Mein Ziel ist es, dass der Mensch sein Tier aus einer anderen, ganz neuen Sicht kennenlernen und verstehen und dies als Basis nutzen kann um eine einzigartige und wundervolle Beziehung darauf wachsen zu lassen.

Die Liebe zu den Tieren, welche ich schon von kleinauf habe, brachte mich bereits 2015 zum Beruf als Hundetrainerin und Verhaltensberaterin. In dieser Tätigkeit merkte ich aber immer wieder, das Training alleine in bestimmten Fällen nicht ausreicht um die gewünschten und für das Tier optimalen Veränderungen zu erreichen. Daher habe ich 2021/2022 eine Jahresausbildung zur Tierkommunikatorin und Energetikern und zusätzlich noch eine Ausbildung in Tierkinesiologie absolviert.

Das Wohl des Tieres steht bei mir an oberster Stelle und somit wurde aus dieser Berufung mein Beruf. 

 

Ich freue ich mich sehr, dich und dein Tier mit meinem Wissen und Tun bestmöglichst zu unterstützen.

Marina

20220514_154103_edited.jpg